Kurztrekking im Küstengebiet


Mit dem Wasserflugzeug ausfliegen un im imposanten Küstengebirge mit Gletscher und Wildbäche durch die einsame Wildnis des Yukons trekken.



Sie haben schon viel gesehen im Yukon, nun möchten Sie wirklich in die Wildnis eintauchen. Oder Sie möchten auch mal weg von der Strasse, aber haben nicht so viel Zeit? Die folgenden Kurztouren führen Sie in Gegenden ohne berühmte Namen, und sind vielleicht gerade deshalb besonders lohnenswert!
Nach Möglichkeit bewrücksichtigen wir gerne Ihre Wunschdaten.

Reisedatum 1: Auf Anfrage

- Transporte / Transfers gemäss Programm
- Verpflegung während der Tour
- Erfahrener deutschsprachiger Guide
- Notfall Ausrüstung (inklusive Satelliten Telefon)
- Komplette Koch Ausrüstung
- Zelte und allgemeines Campingmaterial, ohne Schlafsack und Liegematte
- Komplette Kanuausrüstung für Paddeltouren
- Flug mit Wasserflugzeug für Wandertouren


- Souvenirs und persönliche Auslagen
- Schlafsack und Liegematte
- Unterkunft & Mahlzeiten in Whitehorse
- Persönliche Versicherungen
- Eventuell müssen wir 2012 einen Benzinzuschlag (Flugzeug) verrechnen



Mit dem Buschflugzeug lassen wir uns in das Küstengebirge an einen türkisblauen See ausfliegen. Abseits von Verkehr und Zivilisation sind wir in unberührter Natur unterwegs und passen uns ihrem Rhythmus an. Wir wandern abseits von Wegen in einer der wenigen noch unberührten Naturlandschaften der Erde, erreichbar nur mit dem Wasserflugzeug. Die Coast Mountains bieten eine Vielfalt an Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, atemberaubende Aussicht auf Eisfelder und eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt. Nach dem ersten Anstieg wandern wir oberhalb der Baumgrenze, erst am letzten Tag folgen wir einem alten Minenweg zurück ins Tal hinunter, wo wir für die Rückfahrt nach Whitehorse abgeholt werden. Für diese Tour sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Die Tagesetappen sind jedoch länger als beim „Upper Rose Hike“ und wir bewältigen grössere Höhendifferenzen.



Teilnehmerzahl: 3 bis 7 Gäste, ab 2 Gästen möglich für einen Aufpreis



CHF 1'980.- pro Person bei 3- 7 GästeEinzelzuschlag: CHF 175.- pro Person



Anforderungen:
Gute Kondition Kondition und Trittsicherheit erforderlich



http://

© 2004 k-k.ch
Zufallsbild